Unser Programm

15 Mo 16 Di 17 Mi 18 Do 19 Fr 20 Sa 21 So
Ganztägig
0:00
1:00
2:00
3:00
4:00
5:00
6:00
7:00
8:00
9:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
Jetzt: Okt 16 12:36 pm
10:30 Kindertheater Toll und Kirschen: Peter und der Wolf
Kindertheater Toll und Kirschen: Peter und der Wolf
Okt 17 um 10:30 – 11:30
Kindertheater Toll und Kirschen: Peter und der Wolf
Kindertheater ab 3 Jahren Peter verbringt seine Ferien beim Großvater, aber bald wird es dem Jungen zu langweilig, immer nur im Garten zu spielen, er will hinaus. Doch der Großvater warnt, denn draußen lauern...
15:00 Probe: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Probe: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Okt 19 um 15:00 – 17:00
Probe: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Chorleitung: Michael Kuntze  / Organisation: Armin Leidel (Lebenshilfe) / Klarinette: Markus Bongartz Der Chor ist für interessierte Teilnehmer*innen ab 18 Jahren offen, die Teilnahme ist kostenlos! Die Proben finden in der Regel freitags (15...
19:00 Zeit Maschinen Konzert: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Zeit Maschinen Konzert: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Okt 20 um 19:00 – 21:00
Zeit Maschinen Konzert: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Der Eintritt ist frei, eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, die WCs sind leider nicht rollstuhlgerecht. Wir werden Ihnen ein Programm von etwa zwei mal 30 Minuten mit Liedern aus drei Jahrhunderten präsentieren, in der Pause...

Okt
17
Mi
Kindertheater Toll und Kirschen: Peter und der Wolf
Okt 17 um 10:30 – 11:30

Kindertheater ab 3 Jahren

Peter verbringt seine Ferien beim Großvater, aber bald wird es dem Jungen zu langweilig, immer nur im Garten zu spielen, er will hinaus. Doch der Großvater warnt, denn draußen lauern viele Gefahren, vor allem der große graue Wolf. Aber Kinder wie Peter haben keine Angst vor dem Wolf. Außerdem hat er auch Freunde, den Vogel, die Katze und die Ente, die ihm helfen werden, den Wolf zu fangen.

Umgesetzt wird diese Geschichte mit Wolfsliedern und Mitspielaktionen. Der Aktionsleitfaden für Kindergärten zum Thema Wölfe vom NABU fließt in die Geschichte mit ein, beeinflusst das Ende und bietet eine kindgerechte und moderne Annäherung zum Thema „Wölfe“, an.

Vorbestellungsnummer:  030 60257853

Email: toll-kirschen@web.de

Homepage:  www.tollundkirschen.de

Eintrittspreise: 4,50€ pro Kind, Erzieher/innen frei

 

Okt
19
Fr
Probe: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Okt 19 um 15:00 – 17:00

Chorleitung: Michael Kuntze  / Organisation: Armin Leidel (Lebenshilfe) / Klarinette: Markus Bongartz

Der Chor ist für interessierte Teilnehmer*innen ab 18 Jahren offen, die Teilnahme ist kostenlos!

Die Proben finden in der Regel freitags (15 bis 17 Uhr) im Café „FINCAN“ statt. Der Chorleiter ist ab 14:30 Uhr anwesend. Einfach den Probenplan und weitere Infos zum Projekt per E-Mail oder Telefon (030. 62 98 18 25) anfordern.

Gefördert durch:

Logoleiste

Unter Beteiligung von:

Logo Lebenshilfe

 

Okt
20
Sa
Zeit Maschinen Konzert: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Okt 20 um 19:00 – 21:00

Der Eintritt ist frei, eine Rollstuhlrampe ist vorhanden, die WCs sind leider nicht rollstuhlgerecht.

Wir werden Ihnen ein Programm von etwa zwei mal 30 Minuten mit Liedern aus drei Jahrhunderten präsentieren, in der Pause (sowie vor und nach dem Konzert) können an der Bar Getränke fast jeder Art verzehrt werden,

mit freundlichen Grüßen
Ihre NOGAT – SINGERS


Gefördert durch:

Logoleiste

Unter Beteiligung von:

Logo Lebenshilfe

 

Okt
26
Fr
Probe: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Okt 26 um 15:00 – 17:00

Chorleitung: Michael Kuntze  / Organisation: Armin Leidel (Lebenshilfe) / Klarinette: Markus Bongartz

Der Chor ist für interessierte Teilnehmer*innen ab 18 Jahren offen, die Teilnahme ist kostenlos!

Die Proben finden in der Regel freitags (15 bis 17 Uhr) im Café „FINCAN“ statt. Der Chorleiter ist ab 14:30 Uhr anwesend. Einfach den Probenplan und weitere Infos zum Projekt per E-Mail oder Telefon (030. 62 98 18 25) anfordern.

Gefördert durch:

Logoleiste

Unter Beteiligung von:

Logo Lebenshilfe

 

Nov
4
So
Milonga Moca Mía
Nov 4 um 15:30 – 19:30
Milonga Moca Mía

Liebe Tangotänzer*innen,

An jedem ersten Sonntag des Monats findet im Fincan ein Tango-Cafė mit Kaffee und Kuchen statt. Das Team hat sich neu zusammengefunden, Lilian und Benjamin von TANGOSPHAERE werden eine Practica vor der Milonga anbieten, die Musik bleibt so wie sie war – als eine Mischung von neo & non Tangos mit traditionellen Tandas.

15:30 – 16:30 Practica mit Lilian und Benjamin von TANGO SPHAERE

16:30 bis 19:30 Uhr Milonga mit DJ Tom

Liebe Grüße,

Tom, Lilian und Benjamin

Nov
8
Do
mimicus, die Kinderliedermacher: Dunkelmunkel. Novemberlieder
Nov 8 um 10:30 – 11:30

Von Regen, kleinen Geistern und Laternen. Was halt im November so passiert und die Fantasie bewegt. Am Ende bläst der Herbstwind alles durcheinander und wir tanzen alle zusammen den Regentanz.

Dauer 45 Minuten.
Für Kinder von ca. 3 bis 8 Jahren.
Einzeleintritt 5 Euro pro Person.
Gruppeneintritt für Kitas und Schulen 4 Euro pro Kind, Begleitpersonen frei.
Bitte anmelden: 030/32103303

Nov
14
Mi
Kindertheater Toll und Kirschen: Der kleine Nachtbär
Nov 14 um 10:30 – 11:30

Kindertheater ab 2,5 Jahren, frei nach „Kleiner Bär kannst Du nicht schlafen

„Kannst du nicht schlafen, kleiner Bär?“ fragte der große Bär. „Ich mag die Dunkelheit nicht“ sagte der kleine Bär. „Da hast du ein kleines Licht, damit du dich nicht mehr fürchtest“ sagte der große Bär. „Danke, großer Bär“, sagte der kleine Bär. Aber er konnte noch immer nicht schlafen…

Petersilie hat noch so viel zu tun, Geschenke einpacken und überhaupt… Aber Rosmarin kann nicht schlafen. Dauernd fällt ihr etwas ein, wie noch mal schnell den Teddy ins Bett bringen. Aber in Wirklichkeit hat Rosmarin Angst vor dem Dunklen drum herum. Da fällt Petersilie die Geschichte von dem kleinen Bären ein, der auch nicht schlafen konnte. Rosmarin ist begeistert und besteht darauf die Geschichte zu spielen. Clownerie, Puppenspiel und Seifenblasenkunst sind die Mittel des Stücks.

Die sinnliche und einfache Umsetzung, die liebenswerte Figur des Bärenkindes erzeugen Vertrauen und Identifikation. Vertrauen und Geborgenheit in den Armen eines großen starken Bären, lässt selbst die kleinsten Wildfänge schlafen.

Vorbestellungsnummer:  030 60257853

Email: toll-kirschen@web.de

Homepage:  www.tollundkirschen.de

Eintrittspreise: 4,50€ pro Kind, Erzieher/innen frei

 

Nov
22
Do
Kindertheater Toll und Kirschen: Die drei kleinen Schweinchen
Nov 22 um 10:30 – 11:30

Kindertheater ab 3 Jahren

Mama Tilli sagt zu den drei kleinen Schweinchen: “Zilli, Billi und Willi jetzt ist es an der Zeit Euch jeder ein eigenes Haus zu bauen, aber passt auf den Wolf auf!“ Gesagt getan, aus Stroh, Holz und Stein entstehen drei verschiedene Häuser. Ob die wohl dem Wolf standhalten? Seht selbst mit wie viel Witz und Phantasie die kleinen Schweinchen ihr erstes Abenteuer gemeinsam bewältigen.

Ein altes Märchen modern umgesetzt mit Mitspielaktionen und Puppenspiel.

Vorbestellungsnummer:  030 60257853

Email: toll-kirschen@web.de

Homepage:  www.tollundkirschen.de

Eintrittspreise: 4,50€ pro Kind, Erzieher/innen frei

 

Nov
23
Fr
Probe: „Die NOGAT-SINGERS, der inklusive Chor aus dem Körner-Kiez“
Nov 23 um 15:00 – 17:00

Chorleitung: Michael Kuntze  / Organisation: Armin Leidel (Lebenshilfe) / Klarinette: Markus Bongartz

Der Chor ist für interessierte Teilnehmer*innen ab 18 Jahren offen, die Teilnahme ist kostenlos!

Die Proben finden in der Regel freitags (15 bis 17 Uhr) im Café „FINCAN“ statt. Der Chorleiter ist ab 14:30 Uhr anwesend. Einfach den Probenplan und weitere Infos zum Projekt per E-Mail oder Telefon (030. 62 98 18 25) anfordern.

Gefördert durch:

Logoleiste

Unter Beteiligung von:

Logo Lebenshilfe

 

Nov
29
Do
Kindertheater Toll und Kirschen: Der kleine Drache Naseweis – Schneeschön und Eisekalt
Nov 29 um 10:30 – 11:30

Kindertheater ab 3 Jahren

Eine bezaubernde Wintergeschichte über alleine sein, zusammen sein und dem natürlichen Lauf der Dinge. Der kleine Drache und Trudi das Igelmädchen, sind beste Freunde, aber es ist Winter und Trudi braucht ihren Winterschlaf. Naseweis ist sehr traurig und fühlt sich alleine,aber nicht lange, badaus, da kommt die kleine Wolke Schneeschön angeflattert und hinter ihr her, ist die große Wolke. Puuh die ist so sauer, das sie regnet und donnert.

Mit viel Mut, Zärtlichkeit, Herzenswärme schaffen es die Beiden, die große Wolke zu verzaubern. Eine Schneegeschichte zum Thema Winter, Weihnachten, Freundschaft umgesetzt mit Puppenspiel und Mitspielaktionen

Vorbestellungsnummer:  030 60257853

Email: toll-kirschen@web.de

Homepage:  www.tollundkirschen.de

Eintrittspreise: 4,50€ pro Kind, Erzieher/innen frei