Liebe:r Interessierte:r, schön dass du hier vorbeischaust.

Ich bin Steffi und gebe neben meiner Tätigkeit als Sozialpädagogin auch Yogastunden. Yoga zu machen und zu unterrichten erfüllt mich mit Freude. Nach einer Yogastunde geht es mir jedes Mal richtig gut und ich bin völlig bei mir.

Durch meine Arbeit mit Menschen bin ich ständig in Beziehung. Dabei verliere ich manchmal den Bezug zu mir selbst. Yoga hilft mir dann wieder zu mir zu kommen, mich zu spüren und zu erkennen, was ich brauche. Es erfüllt mich mit Leichtigkeit und innerer Ruhe und hilft mir, mich zu fokussieren.

Ich möchte dieses Gefühl an andere – an dich – weitergeben.

Möchtest du gerne die Woche hinter dir lassen und entspannt ins Wochenende starten, den Kopf frei bekommen, deinem Körper etwas Gutes tun? Dann lass uns kennenlernen – ich lade dich zu einer gemeinsamen Yoga-Session am Freitagnachmittag ein und zeige dir, wie du Yoga dafür nutzen kannst.

Ich freue mich auf dich!

 

Ablauf

Das Fincan bietet einen tollen Saal mit einer schönen Atmosphäre. Wir beginnen die Yogastunde mit einer kleinen Einstimmung / Meditation, die dazu dient, uns erstmal zu besinnen und unseren Körper bewusst wahrzunehmen.

Nach der Erwärmung fließen wir durch verschiedene Asana-Abfolgen (Übungen/Haltungen). Dabei halten wir bestimmte Asanas etwas länger um unseren Körper zu kräftigen. Hier biete ich dir verschiedene Variationen und Vereinfachungen an, immer so, dass du in einem Wohlgefühl bleiben kannst. Wenn es passt, ergänzen wir die Stunden durch Atemübungen und Mantras.

Gemeinsam beenden wir die Yogastunde mit der Schlussentspannung, hier kann dein Körper die Erfahrungen aus der Asana-Praxis integrieren und zur Ruhe kommen.

Der Kurs eignet sich für Anfänger:innen und Fortgeschrittene. Ich stelle gerne verschiedene Variationen zur Auswahl. Es soll dir guttun.

Bei Fragen und Anmeldungen schreib mir gerne an stefanie_kirschmann@web.de.

Was Du mitbringen solltest

  • Deine Yoga-Klamotten – Kleidung in der Du dich gut bewegen kannst.
    Es gibt keine Umkleiden. Du kannst dich aber im Saal umziehen, falls dir das nichts ausmacht. Am besten kommst Du schon fertig umgezogen.
  • Deine Matte. Es sind auch Matten vorhanden, falls Du keine mitbringen kannst. Die Matte des Fincan wird am Ende der Stunde desinfiziert.
  • Warme Socken und ein Pullover für dein Wohlgefühl bei der Endentspannung 😊
  • Etwas zu trinken.

Kosten

Der Kurs wird auf Spendenbasis angeboten. Der Beitrag liegt im Bereich von 16 bis 10 Euro – je nachdem was für dich möglich ist. Bar / PayPal / Überweisung.

Anmeldung

Es können aktuell bis zu sieben Teilnehmer:innen pro Kurs dabei sein. Um dir einen Platz zu sichern, melde dich bitte kurz per E-Mail an. Andernfalls komm einfach vorbei und mach mit, solange Plätze frei sind.

Covid-Regeln

  • Es gelten die aktuellen Corona-Regeln des Fincan.
  • Es gilt Maskenpflicht im Gebäude bis zur Matte.
  • Auf deiner Matte brauchst du keine Maske tragen.
  • Es ist Desinfektionsmittel bereitgestellt, welches Du gerne benutzen darfst.
  • Solltest du Erkältungssymptome haben, bitte ich dich zu Hause zu bleiben.