Wann:
7. Dezember 2018 um 19:00 – 22:00
2018-12-07T19:00:00+01:00
2018-12-07T22:00:00+01:00
Preis:
EINTRITT FREI.
Kontakt:
FairBindung e.V.

19h Einlass, Beginn 19.30h bis ca. 22h

Ein Projekt, drei Filme! Wir feiern die erste Runde unseres Projektes „Vom Süden lernen, gemeinsam handeln“ und laden euch herzlich ein, mit uns die in diesem Jahr entstandenen Kurzfilme anzusehen und mit einigen der Protagonist*innen ins Gespräch zu kommen.

Die Filme basieren auf Interviews mit Aktivist*innen und Multiplikator*innen aus Lateinamerika und Deutschland. Sie bringen ihre Perspektiven auf drei Themen näher: Diversität, Bildung und Menschenrechte. Ihr habt die Gelegenheit, einige der Protagonist*innen und den Regisseur kennenzulernen und ihnen Fragen zu stellen. Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es in der gemütlichen Bar des Café Fincan Raum für Austausch und Plausch.

Zu den Kurzfilmen:

 Regie und Filmproduktion: Hendrik Rojas.

Die Filmvorführung wird veranstaltet vom Projekt „Vom Süden lernen, gemeinsam handeln“.

EINTRITT FREI. Der Veranstaltungsort ist barrierearm. Bitte kontaktiert uns für Nachfragen.

Wir freuen uns auf euch!

Luis Carrera und Maria Rojas
für FairBindung e.V.

www.fairbindung.org